Daheim

Ich freu mich dieses WE kurz heimzufliegen. Das ist schoen – Daheim. Auch wenn wir nicht viel Zeit haben.
Und ganz arg freue ich mich, denn in zwei Wochen gibts das beruechtigte Weiber WE 🙂
Mama, Schwaegerin und ich gehen dieses mal nach MILANO juchuuu
Italienisches Essen, Eis, Shoppen usw…. hach. Da arbeitet man auch gerne, da ein tolles WE abzusehen ist!

Aber jetzt nicht abschweifen, Freitag gehts ab nach Hause 🙂 Daheim ist es doch immer am Schoensten, oder? Da freuen sich die Eltern und Geschwister, dass man kommt. Wenn man zu Hause wohnt, ist das ja meist nicht so der Fall 😛
Und man kann beisammen sein, reden und einfach Familie geniessen.

Advertisements

3 Gedanken zu “Daheim

  1. Still und heimlich umgezogen ;-)Noch ganz frisch…Was machste denn in Konstanz?Lust auf Kaffee? Hariettme(ät)web.deSach einfach bescheid…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s