Schlagwort-Archive: drei

Drei!!!

Etwas verspätet:

Mein Baby ist drei! Unglaublich!

Seit drei Jahren ist sie schon in unserem Leben. Sie ist schon so groß und gleichzeitig so klein. Mein Mäuschen. Sie hat schon viel in ihrem Leben erlebt, ist mehrmals umgezogen und hat Krippen gewechselt.
Sie hat erst Englisch gesprochen und dann Deutsch. Es ist unfassbar was sie alles kann, lernt, sagt. Einfach toll zu sehen! Sie erinnert sich an Dinge und an Leute. Sie zählt die Namen von Verwandten auf, spielt telefonieren mit Ihnen und freut sich immer wie Bolle sie zu besuchen.

Es ist super zu sehen, was sie mit drei Jahren machen kann. Sie liebt es Quatsch zu machen und zu reden. Besonders zu reden. Habe ich mir vor einem Jahr noch sorgen gemacht, dass sie nicht viel redet im Gegensatz zu anderen Kindern ist es nun ein immer währender Wasserfall.
I’m Abschlußbericht der Krippe war der letzte Punkt, dass sie viel redet. Auch in Situationen, in denen man ruhig sein sollte. Haha. Ja, das ist mein Mädchen.
Sie redet ohne Punkt und Komma.

Der dritte Geburtstag war der erste, den sie richtig realisiert hat. Sie freute sich schon Tage vorher darauf, wusste, dass in der Krippe dann happy birthday gesungen wird, es eine Geburtstagskrone und Geschenke gibt.
Am Morgen weckte ich sie und sagte „wer hat denn heute Geburtstag?“  da lächelte sie sofort, noch die Augen zu, und freute sich. Wir sind dann sofort aufgesprungen und haben den Geburtstagstisch gesucht. Ihre Augen haben geleuchtet: ein pinke Herz! Das hatte sie sich gewünscht als Kuchen. Und Geschenke! Und wir haben happy birthday gesungen!
Hach, wie schön! Mein Baby ist drei!

image

image

image

Advertisements